Logo Wasserturm Reha

(Info: Funktionstraining zurzeit leider noch nicht möglich/planbar)

 

Reha-Sport ... vom Arzt verordnet, von der Kasse bezahlt!

Reha-Sport ist ein Gruppenangebot zur Verbesserung und/oder Erhaltung körperlicher Fähigkeiten.

In die gezielten sportlichen Aktivitäten, die als Gymnastikprogramm in Kleingruppen, z.B. auf

der Matte, Hocker, Petziball, angeboten werden, fließen pädagogische, psychologische und

soziale Gesichtspunkte ein.

Das Training an Kraft- und Ausdauergeräten ist als zusätzliche Leistung zum Reha-Sport möglich.

Physiotherapeuten, Dipl. Sportlehrer/innen und Übungsleiter/innen mit spezieller Qualifikation für

den Reha-Sport, sorgen für eine wohldosierte Belastung und eine sorgfältige Durchführung des Trainings.

 

Die Teilnahme am Rehasport ist für Sie kostenlos.

 

Sie kann von Ihrem Haus- und/oder Facharzt, auf einem speziellen Formular, verordnet werden

und muss innerhalb von 3 Monaten angefangen werden.

Wenn dies planungstechnisch nicht möglich ist, weil aufgrund großer Nachfrage die Gruppen schon

alle belegt sind, das Original bitte behalten und wenn klar ist, dass Sie starten, das Rezeptformular

beim Arzt aktualisieren lassen und erst dann der Krankenkasse zur Genehmigung vorlegen.

Menschen mit chronischen Erkrankungen bzw. einer Behinderung haben einen gesetzlichen Anspruch,

der im § 43 des SGB V geregelt ist.

 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen, durch eine Mitgliedschaft im Physiozentrum³ Dahm, individuelle

Gestaltungsmöglichkeiten, die Sie mit einer geringen Zuzahlung nutzen können.

 

Reha-Sport bieten wir in Lüchow und Dannenberg an.

Da zur Zeit lange Wartezeiten sind, setzen wir Sie gerne mit auf unsere Warteliste.

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen